Sicheres Überqueren der Fahrbahn
– so viel Zeit muss sein:

Zeitnot macht unvorsichtig. (Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!)

In Zeitnot vergessen Kinder häufig sicheres Verhalten, das sie eigentlich schon beherrschen. Dann laufen sie unachtsam auf den wartenden Bus zu, ohne auf vorbeifahrende Pkws zu achten. Das gilt auch nach dem Schulschluss, wenn Kinder so schnell wie möglich aus dem Bus und nach Hause oder zu Freunden wollen.

Unter diesem Menüpunkt erfahren Sie, wie Unfallrisiken beim Überqueren der Fahrbahn minimiert werden können.